Besinnlichkeit

swan-2286765_640

.

 

Besinnlichkeit

Seh ich ein altes Gotteshaus
oder ‘ne alte Mühle
löst es etwas in mir aus
ein Sturm sachter Gefühle

Ein Schwan auf stillbewegtem See
am Rand ‘ne dunkle Buche
von ferne äugt ein scheues Reh
ein Fuchs auf Futtersuche

Der Bauer seine Sichel schwingt
es neigen sich die Ähren
des Schäfers Ruf herüberklingt
will seine Schafe scheren

Des Imkers Pfeife lustig dampft
um ihn herum Gesumme
die Kuh am satten Grase mampft
zufriedenes Gebrumme

Am Feld – im hellen Sonnenlicht
die fleiß’gen Hände fliegen
was am Tage schlägt die Sicht
muß abends unterm Dache liegen

Doch alles liegt lang schon und weit
die Tage sind von Gestern
doch merkt es euch – und seid gescheit
sie sind der Zukunft Schwestern.

© ee

.

beekeeper-985082_640

Advertisements
Getaggt mit ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: