Es weihnachtet sehr . . .

christmas-1831877_640

.

 

Es weihnachtet sehr . . .

Die Sterne rollen durch den Himmel
kugelrund und blankpoliert
Knecht Ruprecht putzt schon seinen Schimmel
der Schlitten wird bunt ausstaffiert

auf Wolkenstrassen wird er sausen
von Haus zu Haus – von Kind zu Kind
hörst du die Weihnachtsstürme brausen
das ist der Engel Antriebswind

sie fliegen durch die kalten Nächte
schau’n wohl rein in jedes Haus
sie schweben durch Kaminens Schächte
als Boten für den Santa Claus

wer in des Jahres großem Buch
als lieb und folgsam steht beschrieben
der kriegt aus dem Gabentuch
Geschenke bis zu Stücker sieben

bei Kindern die nicht brav gewesen
da wird die Rute ’rausgeholt
sie krieg’n die Sünden vorgelesen
und ihre Hintern fest versohlt.

© ee

.

christmas-1668438_640

Advertisements
Getaggt mit

3 Gedanken zu „Es weihnachtet sehr . . .

  1. ellilyrik sagt:

    Es gibt so wenige schöne Nikolaus-Gedichte!
    Mir gefällt DIESES sehr gut.
    Noch einen schönen Nikolaus-Tag.
    Alles Liebe, Elke

    Gefällt mir

  2. kowkla123 sagt:

    Ich hoffe, du warst brav und bist reich beschenkt worden, schönen Dienstag wünsche ich

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: